April 2018

Im April 2018 vor Ort Vom 11. April 2018 bis 18.April 2018 war wieder eine kleine Delegation vor Ort an der Farm School in Uganda. Zweck der Reise: Geldübergabe für Teilprojekte, Entwicklungsberatungen. Mitreisende waren Ernst Einsporn, sein Enkel Florian und Burkhard Müller. Wie immer haben wir die Reise auf eigene Kosten durchgeführt, [...]

2018-04-30T22:18:57+00:00 Mittwoch, 25. April 2018|News|

Fortschritte-2017

Fortschritte-2017 Was hat sich in diesem Jahr an der Farmschule als Fortschritte-2017 verändert? Zweimal war eine Gruppe aus Deutschland vor Ort. Im Februar und Anfang Dezember. Dieser Rhythmus von zwei Besuchen jährlich soll sich auch zukünftig fortsetzen. Interessen: die Bedarfslage der Schule, der Zustand der Substanz und die erreichten Fortschritte. In einem Meeting tauschen wir [...]

2018-01-15T00:49:00+00:00 Donnerstag, 4. Januar 2018|News|

HIV-AIDS

HIV-AIDS in Uganda. Als Region direkt unter dem Äquator ist Uganda erheblich durch Malaria und andere tropische Krankheiten betroffen. Insbesondere Kinder, mit einer Sterblichkeitsrate von 60,82 pro 1000 Lebendgeburten (Deutschland: 3,46. Japan: 2,13). Auch Gelbfieber tritt in Abständen immer mal wieder auf. Reisende sollten sich vorher beraten lassen und entsprechende Prophylaxe betreiben. Im September 2000 [...]

2018-01-12T17:05:53+00:00 Mittwoch, 13. September 2017|News|

Entwicklungsland Uganda

Entwicklungsland Uganda. Das heutige Entwicklungsland Uganda steht mit einem HDI (Human Development Index) von 0,493 auf Platz 163 von 188 Ländern, gleichauf mit Haiti. Zum Vergleich: Deutschland befindet sich mit einem HDI von 0,926 auf Rang 4. Das Land hat eine Fläche von 236.040 km², davon 199.710 km² Festland. Zum Vergleich: Deutschland hat eine Fläche [...]

2018-01-31T17:56:25+00:00 Mittwoch, 13. September 2017|News|

Geschichte Ugandas

Geschichte Ugandas. Quelle, stark verkürzt: Wikipedia, https://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_Ugandas#Fr.C3.BChe_Geschichte. Aus anthropologischer Sicht ist die Region des heutigen Uganda möglicherweise die „Wiege der Menschheit“. Stämme von Pygmäen, Bantus und Hima haben die Frühgeschichte geprägt. Ab dem 10./11. Jahrhundert prägten mehrere Königreiche (Kabaka) die Struktur der Region. Hier einige der Könige Ugandas ;-) [...]

2017-09-14T14:04:42+00:00 Dienstag, 12. September 2017|News|